Öl-Brennwertkessel icoVIT exclusiv von Vaillant

Brennwertgeräte mit effektivem Warmwasserspeicher

Ein Öl- oder Gas-Brennwertgerät mit leistungsstarkem Warmwasserspeicher garantiert nicht nur maximale Heizkraft. Qualität, Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit stehen selbstverständlich auch im Vordergrund!

Reduzieren Sie den Brennstoffverbrauch Ihrer Heizungsanlage mit Brennwertkessel deutlich, indem Sie Ihre Anlage modernisieren.

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Modernisieren zahlt sich aus

Moderne Brennwertkessel haben gegenüber konventionellen Heizkesseln große Vorteile: Sie arbeiten effizienter, da sie den Brennstoff deutlich besser nutzen, und sie sind dank ihres niedrigen Schadstoffausstoßes umweltschonend. Durch den deutlich geringeren Brennstoffverbrauch sinken Ihre Heizkosten. Und so zahlt sich die Investition in die Modernisierung Ihrer Heizung mit Brennwerttechnik schon nach wenigen Jahren aus! 

ecoVIT Gas Brennwertkessel
ecoVIT

Der Gas-Brennwertkessel ecoVIT exclusiv von Vaillant ist die perfekte Kombination von Brennwertkessel und Speicher. Er verbindet geringsten Energieverbrauch mit hohem Warmwasserkomfort.

Die Brennwerttechnik von heute: umweltfreundlich & leistungsstark  

Die innovative Brennwerttechnik reduziert den Abgasverlust auf ein Minimum: Wärme, die früher durch den Kamin entwich, wird heute wieder dem Heizkreislauf zugeführt. Moderne Brennwertsysteme lassen sich sowohl auf Ihre Gas- oder Ölheizung abstimmen, als auch mit regenerativen Energien kombinieren. So sparen Sie Kosten und schonen gleichzeitig die Umwelt. 

Gern erläutern Ihnen unsere Experten auch im Einzelnen Funktion und Nutzungsgrad eines Brennwertkessels und beantworten all Ihre Fragen: Was kostet ein neues Brennwertgerät oder welches ist das beste Gas-Brennwertgerät? Zum Beispiel der ecoVIT von Vaillant, die perfekte Kombination aus Brennwertkessel und Speicher. Egal ob für Ein- oder Mehrfamilienhaus, ob für Gas- oder Ölheizung: Die Investition für ein neues Brennwertgerät zahlt sich schon nach wenigen Jahren aus. Mit der Entscheidung für eine langlebige Heizung und die neueste Haustechnik leisten Sie auch einen guten Beitrag für die Umwelt.

Brennwerttechnik verwertet auch die in den Heizungsabgasen enthaltene  Kondensationswärme. So wird der Abgasverlust auf ein Minimum reduziert.

Brennwerttechnik verwertet auch die in den Heizungsabgasen enthaltene Kondensationswärme. So wird der Abgasverlust auf ein Minimum reduziert.

Energie sparen dank individueller Heizprogramme

Die leistungsstarken Brennwertkessel der neuen Generation sind nicht nur klimafreundlich und kostensparend. Sie überzeugen auch mit witterungsgeführter Regelung und individuell wählbaren Heizprogrammen. Auf diese Weise können Sie ökologisch klug und wirtschaftlich vorausschauend agieren! Sie haben Fragen dazu? Unsere Energieexperten beraten Sie gerne!

 

Rechts: Mit dem modernen Öl-Brennwertkessel ecoVIT exclusiv von Vaillant heizen Sie sparsam und umweltfreundlich.

Vaillant icovit Exclusiv 2

Modularer Heizkessel

Was leistet ein neuer, flexibler Energiemanager wie das Brennwertgerät SolvisBen der Firma Solvis? Der Heizkessel ist entweder mit einem Gas- oder einem Öl-Brenner ausgestattet, was sich allerdings jederzeit wieder ändern lässt. Der SolvisBen lässt sich dank seines modularen Aufbaus auch Jahre später noch auf weitere Energiequellen - wie zum Beispiel auf Solartechnik - umrüsten.

 

SolvisBen

Heizkessel SolvisBen

Heizen mit Gas, Öl oder Solarenergie? Die neue Brennwerttechnik macht alles möglich  

Die innovative Brennwerttechnik reduziert den Abgasverlust auf ein Minimum: Wärme, die früher durch den Kamin entwich, wird heute wieder dem Heizkreislauf zugeführt. Moderne Brennwertsysteme lassen sich sowohl auf Ihre Gas- oder Ölheizung abstimmen, als auch mit regenerativen Energien - wie zum Beispiel einer Solaranlage - kombinieren. So sparen Sie Kosten und schonen gleichzeitig die Umwelt. 

Gern erläutern Ihnen unsere Experten auch im Einzelnen Funktion und Nutzungsgrad eines Brennwertkessels und beantworten all Ihre Fragen: Was kostet ein neues Brennwertgerät oder welches ist das beste Gas-Brennwertgerät? Zum Beispiel der ecoVIT von Vaillant, die perfekte Kombination aus Brennwertkessel und Speicher. Egal ob für Ein- oder Mehrfamilienhaus, ob für Gas- oder Ölheizung, die Investition für ein neues Brennwertgerät zahlt sich schon nach wenigen Jahren aus. Mit der Entscheidung für eine langlebige Heizung und die neueste Haustechnik leisten Sie auch einen guten Beitrag für die Umwelt.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (08 81) 9 35 00

Heizungs-Anfrage

Beratung Heizung

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zu den Themen Heizungserneuerung finden Sie hier.

 

Solvis Max vor grünem Hintergrund

SolvisMax – wunderbar wandelbar!

Mit dem cleveren Modulsystem von SolvisMax genießen Sie eine hohe Flexibilität bei der Wahl des Brennstoffs: Jederzeit kann auf einen anderen Energieträger gewechselt werden.

SolvisMax

 

Was Wärme wert ist | Heizungskosten

Was kostet eine Heizung?

Das kommt darauf an, welcher Heizungs-Typ Sie sind: Bevorzugen Sie Bewährtes oder bauen Sie auf erneuerbare Energien und zukunftsweisende Technik?

Heizungskosten

 

Handwerker in Aktion

In wenigen Schritten zur neuen Heizung

An der Seite eines Energie-Experten gelingen die Installation und künftige Wartung einer neuen Heizung leicht in wenigen Schritten

Heizungsumbau